IDUG#29 – Illustrator User Group zu Besuch in Berlin

Dan­ke an die Drei von der Illus­tra­tor-User-Group: Nils, Ronald und natür­lich Monika.

Die Illustrator User Group Deutschland:

Nils M. Bar­ner ist Diplom-Desi­gner und Ado­be Cer­ti­fied Expert & Inst­ruc­tor für Illus­tra­tor, InDe­sign, Acro­bat und Photoshop.

Moni­ka Gau­se ist Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­si­gne­rin, Autorin und Trai­ne­rin. Spe­zi­al­ge­biet Illus­tra­tor. Und Illus­tra­tor. Und Illus­tra­tor. Nach einer Run­de durch Print-Design, Mul­ti­me­dia-Pro­jek­te und Web-Design ist sie zur Zeit beim Schrei­ben angekommen.

Ronald Pott­käm­per ist Medi­en­de­si­gner mit Erfah­rung in Print- und Web-Pro­jek­ten. Er hat gro­ße Web­pro­jek­te koor­di­niert und umge­setzt und ist nun als Ado­be Cer­ti­fied Expert und Inst­ruc­tor unter­wegs, um sei­ne Erfah­rung an ande­re weiterzugeben.

Wei­te­re Infos:
Anmel­dung, um auch alle News der Illu-Grup­pe zu erhal­ten: http://www.ai-ug.de/umfrage/
Face­book: https://www.facebook.com/AIUGDeutschland

Review

Nils stell­te in sei­nem Vor­trag erst ein­mal vor, wel­che For­ma­te und Ein­stel­lun­gen sinn­voll sind. Wun­der­bar war, dass wir sofort unse­re Fra­gen stel­len konn­ten und die­se kom­pe­tent vom Illu-Team beant­wor­tet wurden. 

Hier die ver­spro­che­ne Prä­sen­ta­ti­on von Nils. Down­load 

Moni­ka star­te­te mit der Vor­stel­lung zum The­ma «Auto-Save» und wei­ter ging es Schlag auf Schlag mit Moni­kas und Ronalds Tipps und Tricks! Stau­nen­de Gesich­ter in der mehr­heit­lich InDe­sign-nut­zen­den Gemein­den. Und Über­ra­schung pur, was alles so geht.

Hier die ver­spro­che­nen gesam­mel­ten Infos von Moni­ka, Ronald und Nils. Down­load

Nach der Pau­se gab es dann Fra­gen aus dem Publi­kum und die Illus­tra­tor-Pro­fis wuss­ten auch wirk­lich auf jede Fra­ge eine Antwort. 

Dan­ke spe­zi­ell an Moni­ka, die Ste­phan, Klaas und Hei­ke als Gruss vom Vektorgarten.de mit zau­ber­haf­ten Zebras beschenkte!

AIUG zu Besuch in Berlin
AIUG zu Besuch in Berlin

Wir dan­ken unse­ren 3 Refe­ren­ten, unse­ren Spon­so­ren für die Bereit­stel­lung der Prei­se und ganz beson­ders LASERLINE für die Über­las­sung der Lounge. Allen Gäs­ten dan­ken wir außer­dem für ihr Kom­men und das Kau­fen der Lose, ohne die die Ver­an­stal­tung doch recht „tro­cken“ wäre.

Wir sehen uns wie­der, wenn ihr mögt, am Don­ners­tag, 15. Okto­ber 2015.

Alles Gute und bis zum nächs­ten mal, Hei­ke, Klaas und Stephan.