Jahresrückblick & Weihnachtsgrüße

Lie­be IDUG-Fans, lie­be Besu­cher, lie­be InDe­sign-Jün­ger und lie­be Freunde,

zum Jah­res­wech­sel schau­en wir kurz auf das Jahr zurück. Wow, was für ein Jahr!

Im Janu­ar und im März tra­fen wir uns und Euch in Ber­lin zu Mus­ter­sei­ten-IDUGs, die Mai-IDUGs kamen dann im Dop­pel­pack – Ado­be kam ja auch mit der CS6 raus! Erin­nert Ihr Euch noch?
Nach einer lan­gen, wohl­ver­dien­ten und sinn­voll genutz­ten Som­mer­pau­se von Mai bis August über­rasch­te uns Moni­ka Gau­se auf der Som­mer-IDUG mit Illus­tra­tor-High­lights. Im Herbst ging es dann um InDe­sign und InCo­py. Für vie­le von uns und Euch die ers­te zag­haf­te Annä­he­rung mit InCo­py. Olaf Springo­rum, Du hast das super erklärt und unser „ers­tes Mal“ war somit super.

Aber was war noch so los? Und wenn wir jetzt von „wir“ spre­chen, mei­nen wir uns, uns alle, Euch eingeschlossen!
Im April tra­fen wir uns und eini­ge von Euch auf der Publi­shing-Kon­fe­renz in Mün­chen, wir tra­fen uns so ab und zu, wir fach­sim­pel­ten mit Euch, wir lie­ßen jedes Mal die Aben­de mit Euch bei einem (fast hät­te ich gesagt guten Essen) guten Gespräch aus­klin­gen, wir hal­fen uns gegen­sei­tig, eini­ge IDUG-Teil­neh­mer wur­den zu Freun­den. Im Juni hei­ra­tet Hei­ke und heißt nun Hei­ke Burch, wor­an sie sich immer noch gewöh­nen muss. Wir muss­ten fest­stel­len, dass die offi­zi­el­le Web­site manch­mal ein­fach off­line geht und wir über unse­re ande­ren Kanä­le mit Euch Kon­takt hal­ten können.

Vier ver­wöhn­ten Euch mit Geträn­ken und Knab­be­rei­en, mit Scho­ki und Obst. Wir ver­los­ten was das Zeug hält und Ihr habt gewon­nen wie ver­rückt. (manch­mal war das schon lus­tig, wer immer gewann…) Wir dank­ten unse­ren Spon­so­ren und duf­ten bei Laser-Line ein und aus gehen, als wäre es Zuhau­se. Dan­ke Laser-Line für Euer Ver­trau­en! Und wahr­schein­lich gab es noch so vie­le schö­ne, lus­ti­ge, gra­dio­se oder nor­ma­le Din­ge, die wir jetzt ver­ges­sen zu erwäh­nen und doch wis­sen wir, dass das okay ist.

Aber wir nah­men auch Anteil an dem Schick­sal von Michae­la, eine IDUG-Teil­neh­me­rin der ers­ten Stun­de. Ihr ver­dan­ken wir unse­re eige­ne Web­site www.idug-berlin.de. Wir sam­mel­ten und spen­de­ten weit über 1000 Euro, um ihren Weg der Gene­sung zu erleich­tern. Wir sind uns sicher, dass wir einen gro­ßen Bei­trag geleis­tet haben. Am Ende konn­ten wir ihr nur ihre letz­ten Mona­te etwas erleich­tern, sie ver­starb im Krei­se ihrer Fami­lie im November.

Wir dan­ken Euch für Eure Treue zur IDUG, für Eure Inspi­ra­tio­nen, für Eure vie­len Fra­gen, für Eure Besu­che, ein­fach, dass wir uns als Teil einer tol­len Com­mu­ni­ty in Ber­lin füh­len dür­fen. Das ist nicht selbst­ver­ständ­lich und des­we­gen umso tol­ler für uns.

Wir machen die IDUG mitt­ler­wei­le im 3. Jahr und weil es uns so viel Spaß macht, machen wir ein­fach wei­ter. Hier sind die neu­en Termine:

22.02.2013 IDUG Berlin
28.03.2013 IDUG Ber­lin (neu hinzugekommen!)
18.–20.04.2013  PUBKON in Ber­lin (Kon­fe­renz-Infos hier)
24.05.2013 IDUG Berlin
16.08.2013 IDUG Berlin
18.10.2013 IDUG Berlin
22.11.2013 IDUG Berlin

Wir dan­ken Euch und wün­schen Euch nun zum Jah­res­wech­sel ein­fach das, was Ihr am meis­ten braucht. Ihr wer­det es schon wis­sen! Sucht Euch was aus (Mehr­fach­nen­nun­gen erlaubt):

(O) Ruhe
(O) Familie
(O) Geschenke
(O) Spaß
(O) Freunde
(O) Gesundheit
(O) Schnee
(O) kein Internet
(O) Zufriedenheit
(O) wenig Arbeit
(O) viel Arbeit
(O) einen tol­len Jahreswechsel
(O) end­lich Urlaub
(x) dass alle IDUG-Ter­mi­ne bei Euch im Kalen­der Platz finden.
(O) Lis­te kann belie­big erwei­tert werden…

Lasst es Euch gut gehen, bis im nächs­ten Jahr!

Eure Vier von der IDUG Berlin!
Hei­ke, Klaas, Ste­phan und Antonio

www.idug-berlin.de
http://www.facebook.com/IdugBerlin
https://twitter.com/IDUGBerlin